Wie fordert man einen Teilnehmer zur Handlung auf?

Das Support-Team von OnlineSeminar bietet Unterstützung bei der Vorbereitung, Durchführung und Ausstrahlung von Full-Service-Webinaren. Durch die langjährige Veranstaltung von vielen verschiedenen Online-Seminaren verfügt das Team über einen enormen Erfahrungsschatz. Wertvolle Informationen, die Sie bei der Organisation eines Webinars gut gebrauchen können.

Sie möchten ein Webinar veranstalten, um Ihre Zielgruppe über die neuesten Entwicklungen in Ihrem Unternehmen zu informieren oder Sie möchten Ihr aktuelles Produkt präsentieren. Sie haben viele Menschen erreichen können, die an Ihrem Webinar teilnehmen möchten. Jetzt sind Sie dran, Ihre Botschaft klar und deutlich zu übermitteln und die Teilnehmer aktiv in Ihr Online-Seminar einzubeziehen. Auf der OnlineSeminar Webinar-Plattform gibt es mehrere Möglichkeiten, Ihr Publikum an der Präsentation zu beteiligen, aber das beste Mittel ist der sogenannte Call-to-Action Button!

Was ist ein Call-to-Action Button?

Ein Call-to-Action (Abkürzung: CTA) Button ist ein Button, der während der Präsentation des Webinars auf dem Bildschirm der Zuschauer erscheint. Der CTA vereinfacht den nächsten Schritt, beispielsweise die Bitte um Rückruf. Daher ist es sehr wichtig, dass der Text des Buttons klar und deutlich ist, damit man weiß, was man erwarten kann. Außerdem sollte der Text so einladend sein, dass die Zuschauer darauf klicken. Um die beste Wirkung zu erreichen, sorgen wir dafür, dass der Button komplett in Ihrer Firmenaufmachung gestaltet wird und zu Ihrem Unternehmen und/oder Botschaft passt.

Was bewirkt ein Call-to-Action-Button?

Ein Call-to-Action-Button führt eine Person mit einem Klick direkt auf Ihre Website oder zu einem Anmeldeformular für einen Newsletter, zum Herunterladen einer Broschüre oder zu einem Bestellformular eines Produkts. Der Button kann vielfältig eingesetzt werden und er erzeugt direkte und sehr wertvolle Leads.

comments powered by Disqus